Mobile und saisonale Gastronomie

Buvette am Rheinufer

Sei es das gemütliche Feierabendbier am Rhein, der Snack zum Mitnehmen oder die händewärmenden Marroni - Buvetten, Food Trucks und Verkaufsstände gehören zur mobilen und saisonalen Gastronomie.

Am Ende der Seite finden Sie die Leitlinien „mobile und saisonale Gastronomie“, in denen alle Informationen zum Auswahl- und Bewilligungsverfahren sowie zu den Standorten festgehalten sind.

Buvetten

Die Basler Buvetten sind ein Erfolgsmodell und tragen wesentlich zur Aufenthaltsqualität am Rhein bei. Im Umfeld der Buvetten konnten Lärm, Littering und Rauch von Grillstellen eingedämmt werden. Die Allmendverwaltung hat für den Betrieb von Buvetten fixe Standorte definiert und führt für deren Betrieb Ausschreibungen durch. Der Betreiber oder die Betreiberin wird für fünf Jahre ausgewählt und kann eine Verlängerung um zusätzliche fünf Jahre beantragen. 2019 wird die Bollwerk-Buvette neu ausgeschrieben. Weitere Informationen erhalten Sie unter bvdav@bs.ch.

Food Trucks im öffentlichen Raum

Für den Betrieb von Food Trucks im öffentlichen Raum hat die Allmendverwaltung sechs Standorte definiert und mit einer Ausschreibung eine Betriebsorganisation gesucht, die diese Standorte betreibt. Ab Mai 2019 bespielt die Markthalle AG die sechs Standorte im öffentlichen Raum in einem Turnus mit unterschiedlichen Food Trucks. Mehr Informationen finden Sie auf der Website der Markthalle AG.

Verkaufsstände

An Verkaufsständen werden das ganze Jahr hindurch Produkte zur kurzfristigen Konsumation angeboten. Ein Verkaufsstand bespielt immer denselben Standort und muss diesen über Nacht räumen. Mögliche Standorte sind über die ganze Stadt verteilt und werden regelmässig ausgeschrieben. Sind Sie interessiert am Betrieb eines Verkaufsstands? Senden Sie Ihre Unterlagen an bvdav@bs.ch und wir halten Sie über künftige Ausschreibungen auf dem Laufenden.

Glacé- und Marronistände

Die einfach ausgerüsteten und vergleichsweise kleinen Glacé- und Marronistände finden sich schwerpunktmässig in der Innenstadt. Auch hier sind klare Standorte definiert. Falls Sie sich für den Betrieb eines solchen Stands interessieren, melden Sie sich unter bvdav@bs.ch. Wir führen eine Warteliste und halten Sie über freie Standorte auf dem Laufenden.